Kostenloser Versand innerhalb der EU

First slide

Erfrischender Sommersalat mit Wassermelone

12. Juli 2019  

Der Sommer ist da und das Angebot an frischem Gemüse und Obst ist so schön, wie nie zuvor! Da wird es Zeit für einen erfrischenden Salat mit viel knackigem Grünzeug, Schafskäse und einem herrlichen Limettendressing. Diese Köstlichkeit ist perfekt für heiße Tage, denn sie liegt nicht im Magen und schmeckt einfach wunderbar. Und nicht zuletzt, auch deinem Darm-Mikrobiom wird der Salat Freude bereiten. Holt euch das einfache Rezept und genießt unseren leckeren Salat mit einem Vollkorn-Baguette zu Mittag oder als Beilage zum Grillen – er schmeckt immer super, versprochen. 😉

Wie der Sommersalat deinen Körper in Schwung bringt

Gerade im Sommer wünschen wir uns zu Mittag etwas Leichtes, damit wir unseren Körper bei dieser Hitze nicht auch noch mit einer zu anstrengenden Verdauung belasten. Unser leckerer Sommersalat ist dafür genau richtig!

Sommersalat gesund, Mikrobiom, Wassermelone, Limette, Rucola
Sehen diese Farben nicht einfach zum Anbeißen lecker aus?!

Bei diesem Salat kommen wir auf ganze sechs unterschiedlichen Obst- und Gemüsesorten – Jungzwiebel, Endiviensalat, Rucola, Radieschen, Gurke und Wassermelone! Das ist ideal – denn das Obst und Gemüse ist nicht nur reich an Vitaminen und wunderbarem Geschmack, sondern auch an wertvollen Ballaststoffen. Genau die braucht dein Darm-Mikrobiom! Deine Darmbakterien ernähren sich nämlich vorwiegend von Ballaststoffen und fühlen sich erst richtig wohl, wenn du ihnen eine große Vielfalt anbietest. Je mehr Ballaststoffe, desto mehr unterschiedliche Bakterien siedeln sich an und desto gesünder und stabiler wird dein Mikrobiom! Ergo, versuche mehr verschiedene Gemüsesorten in deinen Alltag einzubauen und so dein Mikorbiom gesund zu essen. Hier findest du mehr Infos rund um das Thema. (1)

Außerdem helfen Ballaststoffe in Kombination mit viel Trinken bei hartnäckiger Verstopfung. Warum das so ist, erfährst du hier.

Zutaten

Für 2 Personen
vegetarisch, glutenfrei
Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Sommersalat gesund, Mikrobiom, Wassermelone, Limette, Rucola, Zutaten
Diese Zutaten brauchst du für unseren erfrischenden Sommersalat.
  • Grüner Salat: Endivien, Häuptelsalat…
  • Rucula
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1/2 Gurke
  • 3 Jungzwiebel
  • 1/4 Wassermelone
  • 100 g Schafskäse
  • 1-2 Limetten
  • Olivenöl
  • 1 Handvoll Pistazien
  • 1/2 Vollkorn-Baguette
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Als erstes wird das Gemüse gewaschen – also Salat, Rucola, Gurke, Radieschen und Jungzwiebel. Anschließend den Salat in bissgroße Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Rucola in eine große Schüssel geben.

Danach die halbe Gurke und die Radieschen in feine Scheiben schneiden und zu dem Salat hinzufügen. Die Jungzwiebel von ihren Wurzeln befreien, in schmale Ringe schneiden und ebenfalls hinzugeben.

Sommersalat gesund, Mikrobiom, Wassermelone, Limette, Rucola
Knackig, grün, gesund und voller Geschmacksstoffe!

Jetzt geht es an den Superstar unseres Sommersalats: die Wassermelone! Das Viertel der Melone von der Schale befreien, in Scheiben schneiden und diese weiter in kleinere Würfel teilen. Auch diese Melonenwürfel dürfen jetzt in den Salat.

Dann bereiten wir auch schon das erfrischende Dressing vor: Dafür ein bis zwei Limetten auspressen und mit etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.

Nun wird das Dressing auf dem Salat verteilt und alles gut durchmischt. Zum Schluss noch den Schafskäse über den Salat krümeln und die Pistazienkerne darüner streuen. Das war’s auch schon!

Wir wünschen euch einen guten Appetit und viel Freude mit unserem köstlichen Sommersalat! 🙂

Sommersalat gesund, Mikrobiom, Wassermelone, Limette, Rucola
Wir wünschen einen guten Appetit!

(1) Makki K, Deehan EC, Walter J, Bäckhed F. The Impact of Dietary Fiber on Gut Microbiota in Host Health and Disease. Cell Host Microbe. 2018;23(6):705-715.

Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.