Kostenloser Versand innerhalb der EU

Werde Partner

Werde Partner

Ergänze dein Fachwissen mit dem modernsten und aufschlussreichsten Bericht über das Darm-Mikrobiom! So unterstützt du deine KlientInnen und Klienten bestmöglich: Gib jeder Person personalisierte Empfehlungen, basierend auf der Analyse von über 1500 Bakterienarten.

Jetzt Partner werden

Deine Vorteile

  • Persönliche Betreuung und Besprechung der Analysen
  • Promotion durch uns und unsere Homepage
  • Gemeinsame Content-Erstellung für Social Media, Newsletter oder Blog (optional)
  • Präsentiere dein Fachwissen (optional)
Jetzt Partner werden

Fortbildung mit myBioma

myBioma informiert, mittels Webinare und dem myBioma-Leitfaden, über die neuesten Erkenntnisse des Mikrobioms und bietet Abhilfe bei der Therapie von Personen mit Mikrobiom-Dysbalance.

 

Das Besondere der Webinar-Serien und des myBioma-Leitfadens: Die Webinare und der Leitfaden sind fachbezogen, wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert.

 

 

Die myBioma Plattform richtet sich an:

  • ErnährungswissenschaftlerInnen
  • ÄrztInnen
  • DiätologInnen
  • ErnährungsberaterInnen
  • HeilpraktikerInnen
  • PhysiotherapeutInnen
  • alle ExpertInnen, die sich für das Mikrobiom interessieren.

JETZT FORTBILDEN

Wie wir dich unterstützen

Was bringt dir eine Partnerschaft mit myBioma?

Mit unserer innovativen Analyse der Darm-Bakterien kannst du herausfinden was die Ursachen für die Beschwerden deiner Klientinnen und Klienten sind. Zusätzlich bekommst du Vorschläge, wie du jene bestmöglich unterstützen kannst, um die Lebensqualität und die Darm-Gesundheit spezifisch zu verbessern.

Auch wirst du Teil unserer Community von gleichgesinnten Fachkräften, die leidenschaftlich die neuesten wissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnisse wissen und auch in der Routine einsetzen möchten.

Wer sind deine Ansprechpartner?

Das myBioma Gesundheits-Team besteht aus Mikrobiom-ExpertInnen und ErnährungswissenschaftlerInnen, die sich mit dem Darm-Mikrobiom auskennen. Sie unterstützen dich gerne beim Verstehen und der Interpretation des Mikrobiom-Berichts.

FAQ

1. Affiliate Link
2. Gutscheincode
3. Kauf von vergünstigten Kits für Partner
4. Kombination aus verschiedenen Varianten
5. Einmaliger Kauf von einer bestimmten Menge an Analyse-Kits
6. White-label Lösung (inkl. eigenes Branding)

Ja, wir stellen gerne Werbematerial und weitere Informationen zur Verfügung. Frag uns diesbezüglich, bitte!

Ja, natürlich. Der Fragebogen und die Auswertung können auch über die Website erfolgen. Der Fragebogen kann online ausgefüllt werden und an die angeführte E-Mail-Adresse wird der Bericht als PDF gesendet.

Da 95 % des Darm-Mikrobioms aus Bakterien bestehen, fokussieren wir uns momentan nur auf jene. Man weiß noch zu wenig über Archaeen und Viren. Die Sequenzierung von Pilzen ist auch äußerst aufwendig und komplex, zusätzlich ist die wissenschaftliche Relevanz von sequenzierten Pilzen nicht eindeutig geklärt. Jedoch können wir eine sehr genaue Analyse der Bakterien mittels 16S-Next-Generation-Gen-Sequenzierung anbieten. Man kann sich jedoch auf Pilze, Entzündungsparameter und Allergien beim Hausarzt gratis analysieren lassen.

Bakterien obliegen, wie wir Menschen, einer Hierarchie. Sie können ebenfalls nach Stamm, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung und Art unterteilt werden. Die meisten Analysen anderer Anbieter sind nicht fundiert und exakt genug (die Sequenziertiefe ist hierfür entscheidend). Durch die Extrahierung der bakteriellen DNA (=Markergen, welches in allen Bakterien vorhanden ist), der Amplizierung durch die PCR und die anschließende Analyse mittels Next-Generation-Gen-Sequenzierung, kann myBioma die der Bakterien und somit eine sehr tiefe Ebene identifizieren wie zum Beispiel Faecalibacterium prausnitzii, Bifidobacterium bifidum oder auch Akkermansia muciniphila. Dadurch kann der myBioma-Selbsttest sehr genaue Auskünfte über das Darm-Mikrobiom einer Person geben.
Zusätzlich ist myBioma weltweit die einzig medizinisch-zertifizierte Firma nach ISO 13485 im Mikrobiom-Bereich. Das steht für die Qualität und Sorgfalt der Analyse. Des weiteren, wenden wir spezielle Algorithmen an, um auf Basis der DNA-Sequenz, die Stoffwechselprozesse der Bakterien vorherzusagen.

Solche Parameter werden von der Krankenkassa übernommen und können beim Hausarzt gratis getestet werden.

Dein Ansprechpartner

Ich, Renate Matzner, MSc, freue mich über deine Kontaktaufnahme – telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

FAQ

1. Affiliate Link
2. Gutscheincode
3. Kauf von vergünstigten Kits für Partner
4. Kombination aus verschiedenen Varianten
5. Einmaliger Kauf von einer bestimmten Menge an Analyse-Kits
6. White-label Lösung (inkl. eigenes Branding)

Ja, wir stellen gerne Werbematerial und weitere Informationen zur Verfügung. Frag uns diesbezüglich, bitte!

Ja, natürlich. Der Fragebogen und die Auswertung können auch über die Website erfolgen. Der Fragebogen kann online ausgefüllt werden und an die angeführte E-Mail-Adresse wird der Bericht als PDF gesendet.

Da 95 % des Darm-Mikrobioms aus Bakterien bestehen, fokussieren wir uns momentan nur auf jene. Man weiß noch zu wenig über Archaeen und Viren. Die Sequenzierung von Pilzen ist auch äußerst aufwendig und komplex, zusätzlich ist die wissenschaftliche Relevanz von sequenzierten Pilzen nicht eindeutig geklärt. Jedoch können wir eine sehr genaue Analyse der Bakterien mittels 16S-Next-Generation-Gen-Sequenzierung anbieten. Man kann sich jedoch auf Pilze, Entzündungsparameter und Allergien beim Hausarzt gratis analysieren lassen.

Bakterien obliegen, wie wir Menschen, einer Hierarchie. Sie können ebenfalls nach Stamm, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung und Art unterteilt werden. Die meisten Analysen anderer Anbieter sind nicht fundiert und exakt genug (die Sequenziertiefe ist hierfür entscheidend). Durch die Extrahierung der bakteriellen DNA (=Markergen, welches in allen Bakterien vorhanden ist), der Amplizierung durch die PCR und die anschließende Analyse mittels Next-Generation-Gen-Sequenzierung, kann myBioma die der Bakterien und somit eine sehr tiefe Ebene identifizieren wie zum Beispiel Faecalibacterium prausnitzii, Bifidobacterium bifidum oder auch Akkermansia muciniphila. Dadurch kann der myBioma-Selbsttest sehr genaue Auskünfte über das Darm-Mikrobiom einer Person geben.
Zusätzlich ist myBioma weltweit die einzig medizinisch-zertifizierte Firma nach ISO 13485 im Mikrobiom-Bereich. Das steht für die Qualität und Sorgfalt der Analyse. Des weiteren, wenden wir spezielle Algorithmen an, um auf Basis der DNA-Sequenz, die Stoffwechselprozesse der Bakterien vorherzusagen.

Solche Parameter werden von der Krankenkassa übernommen und können beim Hausarzt gratis getestet werden.

Die Technologie -
Steigere dein Verständnis des Mikrobioms

Die Wissenschaft des Mikrobioms

Unsere modernste Sequenzierungs- und Bioinformatik-Technologie ermöglicht es, jedes Bakterium im Darm-Mikrobiom zu untersuchen. Wir können sowohl alle bakteriellen Organismen nachweisen als auch ihre Stoffwechselaktivitäten vorhersagen.

Wie interpretiere ich den Bericht?

Wir unterstützen dich hierbei und gehen gerne jeden Bericht gemeinsam mit dir durch. Auch bei Fragen sind wir für dich jederzeit erreichbar.

Den Durchblick behalten – Testwerte im Einzelnen

Wir haben eine wissenschaftlich-fundierte Wissensdatenbank mit über 800 Assoziationen zwischen Darm-Bakterien und Krankheiten aufgebaut. Zusätzlich können wir über 1500 unterschiedliche Bakterien bestimmen.

Die Technologie -
Steigere dein Verständnis des Mikrobioms

Analyse als Service

myBioma bietet zusätzlich eine Software-Plattform für fortschrittliche Mikrobiom-Analyse auf dem neuesten Stand der Technik, die in jeden Labor- oder klinischen Arbeitsablauf integriert werden kann. Die Software verbindet sich mit dem Illumina-Gerät und analysiert automatisch die sequenzierten Proben. Falls keine Sequenziermaschine vorhanden ist, können die Proben direkt bei myBioma sequenziert werden. Die Software-Plattform von myBioma führt eine genetische Qualitätsprüfung und Filterung durch, um qualitativ hochwertige Stämme zu identifizieren, denen anschließend eine Taxonomie zugeordnet wird. Das Ergebnis ist ein Mikrobiom-Bericht auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

 

 

 

    myBioma bietet auch „White Label“ an

myBioma stellt dem Partner die myBioma-Analyse als „White Label“ – Produkt (Probenröhrchen, Stuhlfänger, Anleitung, vorfrankiertes Rücksendekuvert) zur Verfügung. Der „White Label“- Partner tritt statt myBioma nach Außen in Erscheinung. Das „White Label“ – Produkt trägt das Design und Logo vom Partner.

 

    Vorteile von White Label?

  • Neues Produkt, welches nach einem Monat sofort verwendet werden kann
  • Aufbau einer eigenen Marke (Branding/Logo)
    oder Erweiterung des Produktsortiments
  • Freie Wahl der Kitpreise/Paketpreise für Endkunden
  • Inkludierung eigener Inhalte (Sprache, Empfehlungen)
  • Technik, Abwicklung & Umsetzung von myBioma
  • Analyse im Kooperationslabor von myBioma
  • Einmaliger Kaufpreis der White-Label Lösung
  • Versand mittels myBioma
  • Günstigerer Kits-Erwerb (Anzahl abhängig)
  • Preisgestaltung flexibel: 50% Vorauszahlung, 50% nach Eintreffen der Stuhlprobe
  • Geeignet für jeden, der sein eigenes Business erweitern möchte

Kontaktiere uns ganz einfach